Montag, 21. Mai 2012

Erfolgreiche "Ausbildungs- und Leistungskontrolle"


Wir waren dieses Jahr dann zum zweiten Mal bei Borsbachs auf dem Turnier und es war genauso nett, gesellig und entspannt wie im letzten Jahr. :thumbsup:
Genannt hatten wir die beiden A-Dressuren und waren von der Startfolge her letzter Starter in der A* und erster Starter in der A**. Dummerweise hat sich das Pony dann auf dem Abreiteplatz ein Vordereisen abgetreten.
 :verflucht 
Zu dem Zeitpunkt waren dann auch nur noch 2 Starter in der A* vor uns dran. Tyske hat aber eine sehr gute Hornqualität und das Eisen war auch sauber und ohne Ausbrüche abgegangen, so dass wir uns entschieden, dass wir es dann halt mal mit nur 3 Eisen versuchen wollen. Nach 2 Trabrunden auf dem Abreiteplatz hatte sie sich dann auch schon dran gewöhnt und lief ohne Probleme. :yes

Die erste Prüfung lief dann auch ganz ordentlich, allerdings bemängelten die Richter, dass zu wenig "vorwärts" geritten worden sei und es ergab sich daraus ein 6. Platz in der A*. Für die nächste Prüfung wurde bei Tyske dann noch eben ein Upgrade auf "Vorwärts 2.0" installiert (funktioniert problemlos und und ohne Systemfehler :kicher). Steffi ritt etwas mehr auf Risiko, was auch prompt belohnt wurde: 1. Platz in der ersten A**

aus "Das Fjordpferd" 2/2012

Für Tyske ist das Turnier bei Borsbach ihre jährliche "Ausbildungs- und Leistungskontrolle". Wir sind ansonsten ja gar nicht auf Turnieren unterwegs und umso mehr freue ich mich, dass sie sich gestern sooo gut geschlagen hat.

:love

Keine Kommentare:

Kommentar posten