Mittwoch, 17. Juni 2009

Ein Name mit Bedeutung ;-)

Tyske hies in ihrem ersten Leben "TINA", sorry, aber das ging ja gar nicht! Ein neuer Name musste also her und zwar möglichst was nordisches und was seltenes und was, was man aussprechen kann. Ach ja, mit T sollte es auch noch anfangen. *lol*
Irgendwann kam mir dann Tyske in den Kopf und wollte auch anderen ggf sinnvolleren Namen nicht weichen.
"den tyske grå" ist nämlich norwegisch für "die deutsche Graue". Im Prinzip also auch nicht so wirklich kreativ. ;-)

Ihre Papiere habe ich schon für den Besitzerwechsel an die FN geschickt und lasse sie dann auch gleichzeitig als Turnierpferd eintragen. Nicht, das ich da Ambitionen hätte, aber was erledigt ist, ist erledigt. Um die FN-Schreibdamen nicht in Verzweiflung zu stürzen, habe ich auf dem Antrag auch das Tastenkürzel "å= ALT+0229" angegeben. Ich hoffe das geht gut. ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar posten