Samstag, 21. September 2013

Renesse 2013

Die letzte Woche haben Tyske und ich in netter Gesellschaft im Urlaub verbracht. Nachdem Davina und ich letztes Jahr den Strand von Renesse unsicher gemacht haben, sind wir dieses mal mit einer deutlichen größeren Truppe unterwegs gewesen. 


Am Montag sind wir angereist und verbrachten 5 entspannte Tage an der See. Das Ferienhäuschen war mit 10 Personen belegt und auch 7 Pferde hatten die Reise angetreten. Die Wettervorhersage war nicht die beste, aber am Meer wechselt das Wetter ja immer zügig, so dass wir Glück hatten und zumindest beim Reiten nicht nass geworden sind.

Reit-Tag 1
14,1 km  2:30 h










Reit-Tag 2
12,6 km   2:40 h











Reit-Tag 3
11,8 km   2:20 h













Keine Kommentare:

Kommentar posten